Dipl.-Päd. Wolfgang Schwarzfischer          D - 82256 Fürstenfeldbruck

 Danzigerstr. 17

 Tel. (08141) 42978

 (ggf. Mail: prax.schwafi@t-online.de  oder  FAX 08141-517447)

        

      

              


   

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung   

Telefonische Sprechzeiten:

 werktags vorwiegend 7.30 Uhr bis 8.30 Uhr und 

 evtl. nachmittags 

  

 

 

Dipl.-Päd. (Univ.) Wolfgang   S c h w a r z f i s c h e r

Approb. Psychotherapeut (für Kinder-Jugendl. u. Systemisch)         (mit KVB-Arztregistereintrag/Kassenzulassung für Pat. aller           Krankenversicherungen bis zum 21. Lebensjahr)

zudem:

Psychotherapie-Heilerlaubnis/HeilprG für Erwachsene und Paare meist als Privat-Zahlende (System. Therapie / u.a. Krisen - Trauma)   


 

- Tiefenpsych.-fund./analytischer Psychotherapeut/KJP (DGIP)

- Systemischer Therapeut (DGSF/PTK) 

- Traumatherapeut (MIT-LMU)  -  außerdem beim Rotkreuz/FFB

  u. dort auch Psych. Fachkraft für Krisen/Einsatzkräfte/Personal 

- Supervisor (DGSF) und Lehrtätigkeiten/Hochschule

 

Praxisschwerpunkte u.a.:

Kinder-Jugendl.-Psychotherapie/Familien und Systemische Therapie und Traumatherapie / Krisen // - Supervision

 


 

 

  

Impressum und Inhaltverantwortung:

Wolfgang Schwarzfischer, 82256 Fürstenfeldbruck, Danziger Str. 17, Tel. 08141/42978

(ggf. Mail: prax.schwafi@t-online.de)  /

Keine Haftung für Inhalte externer Links und für verlinkte Seiten ist Betreiber verantwortlich /

Datenschutz: Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.    Es werden keine Techniken verwendet, um das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen.              Der Nutzung von im Rahmen der Impressumpflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber der Seite behält sich rechtliche Schritte vor, im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, so auch Spam-Mails (gilt auch für FAX).

 

Informationen bezügl. zum Beruf KJP:

gesetzl. Berufsbezeichnung: Dipl.-Päd. Wolfg. Schwarzfischer, Kinder-Jugendlichen-Psychotherapeut

                                              (verliehen über Regierung-Oberbayern/BRD)

zuständige Aufsichtsbehörden:

Psychotherapeutenkammer-Bayern/PTK, 80639 München, Birketweg 30, http://www.ptk-bayern.de

und  

Kassenärztliche-Vereinigung-Bayern/KVB, 80687 München, Elsenheimerstr. 39, http://www.kvb.de

Berufsrechtl. Regelungen:

Psychotherapeutengesetz (PsychThG), http://www.ptk-bayern.de

unter http://www.ptk-bayern.de/ptk/web.nsf/id/li_rechtsquellen.html

Berufsordnung: http://www.ptk-bayern.de/ptk/web.nsf/id/li_satzungen.html

Berufsaufsicht: Psychotherapeutenkammer-Bayern/PTK

 

Informationen der zusätzlichen Tätigkeiten nach HeilprG/Psychotherapie: 

Berufsbezeichnung/HeilprG: W. Schwarzfischer, Psychotherapie-Heilerlaubnis / Heilerlaubnis verliehen über Landratsamt-Fürstenfeldbruck/Gesundheit;  

Berufsordnung u. berufsrechtl. Regelungen: http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/index.html und

http://www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/index.html

Berufsaufsichten hierfür u. gemeldet: Landratsamt Fürstenfeldbruck/Gesundheit, 82256 Fürstenfeldbruck, Münchnerstr32, http://www.lra-ffb.de

 

 

Datenschutzerklärung (DSGVO / Datenschutzverordnung):

Diese Info-Praxishomepage ("Visitenkarten"-Webseite) entspricht der neuen Datenschutzverordnung    und es wird Ihr persönl. Datenschutz sehr ernst genommen. Verantwortlich hierfür ist der Praxisinhaber W. Schwarzfischer (Praxis-Adresse/Mail entspr. Impressum).

Meine Webseite zeigt nur Informationen und es werden keine personenbezogenen Daten erhoben, es werden mit dem Besuch auf dieser Webseite nur Browserdaten/Serverdaten übermittelt, um eine reibungslose Verbindung herzustellen. Keinesfalls können Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen od. Daten verwenden, zudem werden keine Cookies od. der gleichen eingesetzt, außerdem haben Sie            Auskunftsrecht diesbezüglich von mir. 

Patientenkontakte möglichst auch aus Sicherheitsgründen nicht über Mails gewünscht!

- zudem prinzipiell therapeutische Schweigepflicht (außer Schweigepflichtentbindung)